Wie funktioniert Chia Farming und Hardware

Wie funktioniert Chia Farming und die Mining-Hardware

Wie funktioniert Farming von Chia und die Mining-Hardware?

Die Kryptowährung Chia wurde erst im Mai für den Handel so richtig gestartet, etwas früher konnte man schon die Kryptowährung Chia farmen und das mit einem Algorithmus mit dem Namen „Proof of Space and Time“ als Bestätigung!

Um das nutzen zu können muss man zuerst Plots erstellen, am besten hat man dazu einen schnellen PC, eine schnelle SSD-Festplatte mit mindestens 400GB freien Speicher für die Plot-Erstellung und eine HDD-Festplatte mit so viel Speicherplatz wie möglich.

Auf der langsameren HDD-Festplatte lagert man die fertigen Plots und die werden dann beim Farming für die Bestätigung „Proof of Space“ genutzt, so genannte Timelords bestätigen etwas zeitversetzt den „Proof of Time“ Teil des Algorithmus…

Mining-Hardware für Chia Farming

Wie ich schon geschreiben habe ist für das Plotting ein schneller PC nötig und für das Farming der Chia Kryptowährung braucht man so viele Plots wie möglich…ein Plot hat um die 104 GiB Größe und man wird viele HDD-Festplatten benötigen um 100, 1000 oder noch mehr Plots zu lagern!

Je mehr Plots man zur gleichen Zeit erstellen kann umso schneller füllt man die HDD-Seicher und umso höher ist die Chance das man beim Chia Farming eine Blockbelohnung bekommt…pro gefundenen Block bekommt man 2 Chia und der aktuelle Kurs steht bei knapp 290 US-Dollar pro Chia.

Hier der Blick auf den Chart der Kryptowährung Chia:

Kursverlauf Kryptowährung Chia

Kursverlauf Kryptowährung Chia

Zu Beginn haben sich noch viele über den hohen Kurs von 1000 US-Dollar und sogar über 1600 US-Dollar gefreut, mittlerweile ist die Ernüchterung gekommen und der Kurs ist stark gefallen, dass Netzwerk ist derart angewachsen das man nur noch mit über 1000 Plots eine Chance hat einen Block zu bestätigen.

HINWEIS: Man kann theoretisch auch mit einem Plot ein Block bestätigen und eine Belohnung erhalten aber das Netzwerk hat eine derart große Größe das man auch bei 1000 Plots ca. 2 Monate für eine Blockbelohnung benötigt…also sollte man mindestens Speicher für 4000 bis 5000 Plots haben um die eigene Chance zu erhöhen…

Je mehr Kerne ein Prozessor hat, je mehr RAM zu Verfügung stehen und je größer die SSD-Festplatte umso mehr Plots kann man auf einmal erzeugen und am Ende muss man die fertigen Plots auf einer HDD-Festplatte lagern.

Chia Farming relativ günstiger Einstieg bei Mining-Hardware

Wir haben auf unserer Seite mit der Chia Mining-Hardware oder besser gesagt Farming-Hardware alles aufgelistet was man für den Start benötigt und wenn man die Ausgaben für die Hardware zusammen rechnet kommt man günstiger davon als wenn man Miner oder Grafikkarten für das Mining kauft!

Auch wenn die vielen Plots für das Chia Farming erstellt sind benötigt das Farming selber nicht so viel Strom wie das bei Kryptowährungen mit dem Algorithmus „Proof of Work“ der Fall ist, man kann sogar mit dem Rechner arbeiten wenn man nur mehr das Farming drauf betreibt.

Man muss aber auch beachten das sogar die Webseite von Chia davon spricht das auch noch etwas Glück dazu gehört um ein Block zu bestätigen, also bis man ein Los aus dem Lostopf bekommt das auch wirklich am Ende eine Blockbelohnung bringt.

In Zukunft soll es auch Farming-Pools geben wo man dann die Speicherplätze zusammen führen kann um schneller eine Blockbelohnung zu erhalten, viele hoffen darauf das sich dann die Einnahmen steigern, auch wenn die Einnahmen auf viele Personen verteilt werden.

Ob sich das Chia Farming lohnt muss man selber probieren…man sollte zuerst die ganze Investition für die Mining-Hardware und Speicher für 4000 bis 5000 Plots berechnen um zu sehen wieviel man investieren muss und ob es sich für einen selber lohnt diese Ausgaben zu machen.

Oder man nimmt dieses Geld, kauft sich Kryptowährungen und setzt diese dann beim Staking ein um weitere Kryptowährungen zu erhalten…HIER findet man Infos über das Staking…oder man investiert in ein kleines Mining-Rig oder einen Miner und betreibt das Mining in einem Pool…auf unserer Startseite findet man einige Kryptowährungen und die nötige Mining-Hardware dazu…